Aktuelles

11.06.2016, 16:00 Uhr

Christoph Ploß als stellvertretender CDU-Landesvorsitzender gewählt

CDU Hamburg wählt neuen Landesvorstand

Im Zentrum des jüngsten Parteitags standen die Wahlen des neuen Landesvorstandes der CDU Hamburg. Als Vorsitzender wurde Dr. Roland Heintze mit 95 Prozent im Amt bestätigt. Zu seinen 4 Stellvertretern wurden Dr. Friederike Föcking (92,6 Prozent), Christoph Ploß (67,4 Prozent), Birgit Stöver (87,4 Prozent) und Christoph de Vries (79 Prozent) gewählt. Peter Wenzel bleibt Schatzmeister.

Außerdem wurden 20 Beisitzer für den Landesvorstand gewählt. Aus Hamburg-Nord sind dabei: Dr. Antonia Goldner (OV Eppendorf), Dr. Freya Gräfin Kerssenbrock (OV Winterhude), Tobias Lücke (OV Fuhlsbüttel), Marita Meyer-Kainer ist Landesvorsitzende der Frauen Union (OV Winterhude) und Friederike Höher aus dem Ortsverband Eppendorf ist jetzt die erste  Mitgliederbeauftragte der CDU in Hamburg. Kraft Amtes gehört Dietrich Wersich (OV Eppendorf) als erster Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft dem Vorstand an und als Bundestagsabgeordneter wurde Dirk Fischer (OV Winterhude) kooptiert.
 



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht