Aktuelles

23.03.2016, 14:30 Uhr

CDU Hamburg startet Offensive für die Kinder- und Familienstadt Hamburg

Für einem fairen Leistungsausgleich für Familien mit Kindern auf Bundesebene

Die CDU Hamburg hat jetzt auf der Sitzung des Landesausschusses einen Beschluss "Offenisve für die Kinder- und Familienstadt Hamburg" gefasst. Darin wird auch die Reform des Ehegattensplittings gefordert.

Die Familie bildet für uns Christdemokraten das Fundament von Gemeinschaft und Gesellschaft. Das Bild der Familie und damit die Anforderungen an das politische Umfeld haben sich im Laufe der Jahrzehnte verändert. Politik, die nicht in Beliebigkeit abrutscht, sollte sich an einem Wertekompass ausrichten. Dieser ist für die Union die Achtung und Förderung von Eigenverantwortung, Schutz, Fürsorge und Vertrauen. Dabei muss das Ziel einer christdemokratischen Familienpolitik immer die Stärkung der Freiheit und Eigenverantwortung von Familien sein. „Vater Staat“ ist nicht der „bessere Vater“! Zum vollständigen Beschluss geht es hier.



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...